Ach Du haariges Ei

Diese Upcycling-DIY-Idee ist schnell erklärt und bringt einen zum Schmunzeln, oder?

Aus Wollresten eine Tassel in der Wunschfarbe zaubern. Mit einem Faden entweder durch den Anhänger beim Plastikei und durch die Tassel fädeln, oder Tassel auf dem Ei ankleben und eine Schlaufe am Haaransatz festbinden.

Anschließend noch ein Gesicht mit einem wasserfesten Stift aufmalen und mit Acrylfarbe Akzente setzen.
Fertig ist ein tolles, außergewöhnliches Ei!

Veröffentlicht von UpCyclingLove

Ich liebe es, aus alten und gebrauchten Dingen etwas Neues zu erschaffen. Das Meiste hat jeder zu Hause. Mit ein bisschen Farbe, Garn oder Klebstoff entsteht etwas tolles, Neues!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: