Bunte Vielfalt

Lampenschirm selbstgemacht
Lampenschirm und Vase selbstgemacht

Heute möchte ich dir eine einfache, simple und sehr schöne Technik zeigen, wie man mit nur einem Schritt gleich mehrere Sachen aufpimpen kann.

Lampenschirm und Vase selbstgemacht

Gucke mal weiter unten, da siehst du den Ursprung.

Ich habe einen alten Lampenschirm auseinander gefaltet und ihn als Schablone benutzt. Dann braucht man nur noch Acrylfarben und Luftpolsterfolie. Die ist doch irgendwie immer verfügbar.😉

Schablone auflegen, ausschneiden und dann kann es schon losgehen.

Acrylfarben auf die Folie tropfen. Nun kann man z.B. ein Einmachglas durchrollen, dann ergibt es ein tolles Windlicht oder eine spitzen Vase, oder man legt Buchseiten auf, dann erhält man eine tolle Kunstserie. Einrahmen, mega Effekt! 💥

Ich habe am Ende meinen alten Lampenschirm direkt aufgelegt,  angedrückt, vorsichtig abgezogen und tadaaaa, fertig ist die neue Lampe fürs Kinderzimmer.❤

Man kann mit nur einer Technik so viel tolle, neue, nützliche Sachen erschaffen,  ohne großartig Geld auszugeben. 

Knaller oder?

Was würdest du damit machen, so lange die Farbe noch nicht trocken ist?

Luftpolsterfolie Schablone mit Acrylfarbe
Luftpolsterfolie mit Acrylfarben

Veröffentlicht von UpCyclingLove

Ich liebe es, aus alten und gebrauchten Dingen etwas Neues zu erschaffen. Das Meiste hat jeder zu Hause. Mit ein bisschen Farbe, Garn oder Klebstoff entsteht etwas tolles, Neues!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: