M O N S T E R A

Aus etwas Jute, einem Stickrahmen, Pailletten kann man ein tolles Monsterablatt zaubern

So langsam brauche ich etwas Frisches im Haus. Da der Baum ja noch steht, habe ich mich noch nicht an frische Blumen heran gewagt.

Deshalb gibt es jetzt erstmal ein frisches MONSTERA BLATT. Naja, frisch nicht, aber es wirkt frisch mit den belebten Pailletten.

Der alte Stickrahmen wurde einfach neu interpretiert.

Es ist definitiv eine meditative Bastelarbeit, würde ich mal sagen. Sehr entspannend, nicht schwer, aber etwas Geduld sollte man schon mitbringen.

Veröffentlicht von UPCYCLINGLOVE

Ich liebe es, aus alten und gebrauchten Dingen etwas Neues zu erschaffen. Das Meiste hat jeder zu Hause. Mit ein bisschen Farbe, Garn oder Klebstoff entsteht etwas tolles, Neues!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: